Wo kann man sich den Film They/Them im Streaming ansehen

Es war bisher ein interessantes Jahr für das Horrorkino, mit Bemühungen im Jahr 2022, darunter David Cronenbergs Rückkehr zum Körperhorror Verbrechen der Zukunft und Ti West kommen wieder ins Spiel X.

Zusammen mit Leuten wie Texas Kettensägen Massaker, , Beute, Männerund mehr, es war für jeden etwas dabei, Horror gemischt mit Action und Sci-Fi-Kino zu sehen. Eines der neuesten, das die Aufmerksamkeit von Genre-Fans auf sich zieht, ist They/Them.

Geschrieben und inszeniert von John Logan, ist es eigentlich sein Regiedebüt, also wird das Publikum gespannt sein, ob dieser amerikanische Slasher mit sozialem Bewusstsein die Ankunft eines mutigen neuen Talents im Horrorkino markiert. Bevor Sie diesen Anruf tätigen, müssen Sie andererseits die Streaming-Situation kennen.

Read More :   Das Geschäft läuft auf Hochtouren, Tomyam Gravy ist plötzlich bitter! Händler sind zuversichtlich, dass es nicht Limes Schuld ist, sondern dass etwas nicht stimmt - Teh Tarik Kaw

In diesem Sinne können Sie sich hier They / Them ansehen.

sie/sie | Pfau YouTube | Blumhouse-Produktionen

Wo man sie/sie im Streaming sehen kann

They/Them wird jetzt exklusiv auf Peacock gestreamt.

Der Film wurde am Freitag, den 5. August 2022 auf der Plattform veröffentlicht, und für diejenigen, die es nicht kennen, wird es Sie freuen zu wissen, dass der Dienst kostenlos ist.

Es wird durch Werbung unterstützt, sodass Sie nicht bezahlen müssen, um They/Them anzusehen. Es besteht jedoch die Möglichkeit, für Peacock Premium zu zahlen, das entweder 4,99 USD pro Monat oder 49,99 USD pro Jahr beträgt. Dadurch haben Abonnenten Zugriff auf alle Inhalte von Peacock, da einige davon für diejenigen, die nicht bezahlen, nicht verfügbar sind.

In Bezug auf das, was zu erwarten ist, erzählt They/Them die Geschichte einer Gruppe von LGBTQ-Leuten, die gezwungen sind, in einem Konversionslager für Schwule gegen einen mysteriösen Mörder um ihr Leben zu kämpfen.

Wer spielt in der They/Them-Besetzung die Hauptrolle?

Schauen Sie sich die zentrale Besetzung und ihre jeweiligen Rollen unten an:

  • Kevin Bacon als Owen Whistler
  • Carrie Preston als Dr. Cora Whistler
  • Anna Chlumsky als Molly
  • Theo Germaine als Jordan
  • Quei Tann als Alexandra
  • Anna Lore als Kim
  • Monique Kim als Veronica
  • Darwin vom Fabro als Gabriel
  • Cooper Koch als Stu
  • Austin Crute als Toby

sie/sie | Offizieller Trailer

BridTV

10939

sie/sie | Offizieller Trailer

https://i.ytimg.com/vi/hGxtpvXy8nM/hqdefault.jpg

1057679

1057679

Center

13872

“Es gibt auch psychologische Spielkunst, die vor sich geht”

Screenrant setzte sich für ein Interview mit Regisseur John Logan zusammen, Screenrant sprach den langsamen Aufbau des Films auf seine Slasher-Konventionen an und der Filmemacher erklärte, warum in der ersten Hälfte der Fokus mehr auf dem Szenario des schwulen Bekehrungslagers lag:

„Ich denke, es ist eine gute dramatische Struktur, um Ihren Horror aufzubauen oder Ihre Spannung im Laufe der Zeit aufzubauen. Das Einzigartige an dieser sogenannten Konversionstherapie ist ja, dass sie einerseits körperlich traumatisch ist. Es gibt Zwangsmärsche und Schlafentzug.“

Er fuhr fort: „Aber es gibt auch psychologische Spielereien, die sehr heimtückisch sind. Ich wollte mir wirklich die Zeit nehmen, um zu zeigen, wie diese Charaktere, unsere Antagonisten oder Schurken, nach und nach versuchten, die Identität unserer Camper zu zerstören.“

They/Them wird exklusiv auf Peacock gestreamt.

In anderen Nachrichten, SPOILER: Stirbt der Hund in Prey und um welche Rasse handelt es sich?