So überwinden Sie Launcher-Stopps plötzlich (Force Closed) auf Android-Telefonen

Hallo treue Besucher von merdekablog.com! Dieses Mal wird der Administrator darüber diskutieren, wie man einen gestoppten Launcher auf einem Android-Telefon überwindet. Launcher ist eine Anwendung, die es Android-Benutzern leicht macht.

Denn mit dem Launcher können Benutzer das Erscheinungsbild des Mobiltelefons ändern, Verknüpfungen hinzufügen und andere Dinge. Launcher spielen eine sehr wichtige Rolle für Android-Telefone.

Denn ohne Launcher kann das Android-Telefon nicht verwendet werden. Wenn der Launcher in der Android-App installiert ist, wird er auf allen Telefonen angezeigt, und um ihn zu öffnen, tippen Sie einfach auf das Launcher-Menü, die App wird automatisch geöffnet.

Hier erfahren Sie, wie Sie den Launcher reparieren, der auf Android gestoppt wurde, was Besucher wissen sollten.

So überwinden Sie Launcher Stop / Force Close auf Android

So beheben Sie den Launcher-Stopp

Aber der Launcher kann auch Probleme haben, die plötzlich anhalten oder plötzlich anhalten können, auch erzwungenes Schließen oder oft als plötzliche Stopps bezeichnet.

Dies ist sicherlich sehr ärgerlich für Benutzer von Android-Telefonen, aber in dieser Diskussion wird der Admin erklären, wie der Launcher gestoppt wird.

1. Löschen Sie den Daten- und App-Cache

Wenn der Besucher die App-Daten löscht, werden die In-App-Einstellungen wieder normal. Auf diese Weise können Besucher jedoch den Launcher umgehen, der sich zwangsweise schließt oder plötzlich stoppt.

Read More :   ZIM vs NED Live Score Team Prediction Zimbabwe vs Netherlands ICC Men's T20 World Cup Qualifier

Natürlich kein Problem oder? Es ist besser, zum Normalzustand zurückzukehren und wieder verarbeiten zu können, als sich mit einem festgefahrenen Launcher oder so etwas herumschlagen zu müssen. Diese Methode ist wie folgt: Der Administrator erklärt die Methode mit Samsung.

  • Gehe zu den Einstellungen
  • Wählen Sie es dann aus und klicken Sie auf Anwendungsmanager
  • Wenn der Besucher die Registerkarte „Alle“ auswählen und darauf klicken muss, warum sollte der Besucher dann diese Registerkarte auswählen? Weil der Standardstarter für Android-Telefone nicht auf der Registerkarte „Download“ angezeigt wird
  • Suchen Sie danach bitte nach dem Namen des Launchers, bei dem das Problem auftritt, beispielsweise mit dem Namen des Samsung TouchWiz-Launchers oder eines Drittanbieter-Launchers, Nova Launcher.
  • Nachdem die obigen Schritte abgeschlossen sind, wählen Sie und klicken Sie auf Cache löschen und dann auf Daten löschen.

2. Installieren Sie nicht zu viele Apps

Jedes Telefon hat eine andere Kapazität, abhängig von den jeweiligen Spezifikationen. Wenn Besucher zu viele Anwendungen installieren oder zu Personen gehören, die gerne Anwendungen sammeln, bevor sie diese Aktivität ausführen.

Bitte verstehen Sie im Voraus die Spezifikationen des Mobiltelefons selbst, damit das Mobiltelefon keine Überkapazität erfährt. Ist das sehr einflussreich? Natürlich ja, stellen Sie sich vor, wenn das Telefon überschüssige Kapazität hat, wird die Launcher-Leistung natürlich langsam sein.

Read More :   Russia and Ukraine are to blame for the nuclear power plant

Auch Probleme können abstürzen oder plötzlich aufhören? Schließen erzwingen? daher spricht nichts dagegen, wenn Besucher gerne Bewerbungen sammeln.

Aber es wäre schön, bevor Sie diese Aktivität durchführen, zuerst die Handy-Spezifikationen des Besuchers zu verstehen.

3. Launcher ändern

Das Ändern des Startprogramms ist eine Möglichkeit, das Android-Telefon-Startprogramm zu lösen, das plötzlich stoppt. Wenn es ersetzt wurde, aber es immer noch keine Änderung gibt, laden Sie bitte einfach den Launcher im Google Playstore herunter.

Es gibt Unmengen von Launchern mit vielen Funktionen und es kann nicht langweilig sein, je nach Geschmack des Besuchers und wie der Besucher denjenigen auswählt, der zum Telefon des Besuchers passt.

Eine der guten Empfehlungen laut dem Administrator ist Nova Launcher, weil viele Leute Launcher mögen.

4. Telefon neu starten

Wenn das Android-Telefon neu gestartet wird, wird die laufende Anwendung automatisch beendet, sodass das Telefon beim erneuten Einschalten in einem frischen Zustand ist oder wie beim ersten Öffnen der Anwendung.

Diese Methode ist der richtige Weg, da das Telefon des Besuchers nicht abstürzt oder weitere Probleme auftreten.

Read More :   Sooyoung Confirms SNSD Comeback With Full Album

5. Auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Diese Methode ist ziemlich riskant, da das Telefon des Besuchers auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wird oder oft als Werksrecherche bezeichnet wird.

Wenn Besucher dies tun, wird das Handy des Besuchers so aussehen, als wäre es gerade aus der Fabrik zurückgekommen. Alle Daten im internen Speicher sowie installierte Anwendungen werden gelöscht.

Wenn Sie diese Methode verwenden möchten, sichern Sie bitte zuerst, um unerwünschte Dinge zu vermeiden und damit wichtige Daten nicht verloren gehen. Die Schritte sind wie folgt:

  • Gehe zu den Einstellungen
  • Wählen und klicken Sie auf Sichern und zurücksetzen
  • Danach wählen Sie es aus und klicken auf Werksdaten zurücksetzen
  • Warten Sie dann einige Minuten, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen kann auf zwei Arten erfolgen, die erste Möglichkeit kann wie oben beschrieben über die Einstellungen und die zweite Möglichkeit über den Wiederherstellungsmodus erfolgen.

So viele Admin-Artikel darüber, wie man einen gestoppten Launcher auf einem Android-Handy überwindet, hoffentlich kann es Besuchern helfen, einen Launcher zu überwinden, der auf dem Handy eines Besuchers stoppt.