Natürliche Ressourcen und ihre Nutzung

Natürliche Ressourcen

Natürliche Ressourcen sind natürliche Ressourcen, die auf der Erde vorkommen. Die Form kann in Form von unbelebten Objekten oder Lebewesen vorliegen. Natürliche Ressourcen werden von der Natur bereitgestellt. Einige nutzen direkt natürliche Ressourcen. Einige müssen jedoch noch aufbereitet werden, damit sie verwendet werden können.

Basierend auf der Existenz und Nachhaltigkeit der natürlichen Ressourcen kann in zwei Teile geteilt werden. Dazu gehören erneuerbare natürliche Ressourcen und nicht erneuerbare natürliche Ressourcen.

a. Erneuerbare natürliche Ressourcen

Erneuerbare natürliche Ressourcen sind natürliche Ressourcen, die zurückgewonnen werden können. Auch wenn diese Ressourcen aufgebraucht sind. Diese natürlichen Ressourcen sind Luft, Wasser und Land. Zu diesen natürlichen Ressourcen gehören nichtbiologische (nicht lebende) natürliche Ressourcen.

Alle Lebewesen brauchen Luft zum Atmen. Ohne Essen und Trinken können wir in ein paar Tagen noch leben. Ohne Luft halten wir jedoch nur wenige Minuten durch. Luft ist ein Gemisch aus mehreren Gasen. Dazu gehören Sauerstoff, Kohlendioxid, Stickstoff und Argon. Das wichtigste Gas im Leben von Lebewesen ist Sauerstoff. Neben Sauerstoff benötigen Pflanzen Kohlendioxid für die Photosynthese. Daher brauchen Lebewesen saubere Luft. Luft, die schmutzig (verschmutzt) war, wird tatsächlich zu Gift. Es wird versucht, die schmutzige Luft durch das Pflanzen von Bäumen wieder zu reinigen.

Read More :   Doctor Reborn Kapitel 565

Menschen, Tiere und Pflanzen brauchen immer Wasser. Wasser ist eine natürliche Ressource, die erneuert werden kann. Mit anderen Worten, die Existenz von Wasser auf der Erde ist festgelegt. Die Existenz von Wasser auf der Erde wird nach wie vor vom Wasserkreislauf beeinflusst. Obwohl die Wassermenge festgelegt ist, muss sie mit Bedacht verwendet werden. So wird das Wasser nicht verschmutzt und bleibt sauber.

Wasserquellen auf der Erde können in Flüssen, Seen, Meeren und Quellen gefunden werden. Das vom Menschen genutzte Wasser ist Grundwasser. Grundwasser kann in Flüssen, Seen und Quellen gewonnen werden. Die Vorteile des Wassers im Leben, einschließlich Transport, Landwirtschaft, Fischerei, Wasserkraft und so weiter.

Der Boden ist eine natürliche Ressource, die für das Leben sehr wichtig ist. Land kann erneuert werden. Boden ist die oberste Schicht der Erde, die aus verwitterten Gesteinen gebildet wird. Natürlich bildet sich der Boden in Schichten. Die oberste Schicht bildet immer Humus.

Humus entsteht durch den Verwitterungsprozess. Wie Tiere und Pflanzen, die gestorben und verwest sind. Die Verwitterung erfolgt kontinuierlich. Die Verwitterung bildet dann die Bodenstruktur. Die Vorteile von Land im Leben sind vielfältig. Dazu gehören Siedlungen, Landwirtschaft, Plantagen, Viehzucht und so weiter.

Read More :   James Harden, 76ers agree $68.6 million contract

b. Nicht erneuerbare natürliche Ressourcen

Nicht erneuerbare natürliche Ressourcen sind natürliche Ressourcen, die nach ihrer Nutzung nicht zurückgewonnen werden können.

Nicht erneuerbare natürliche Ressourcen befinden sich im Erdinneren. Die in den Eingeweiden der Erde gefundenen Güter werden Mineralien genannt. Diese Mineralien liegen in Form von Metallen, Mineralien und Nichtmetallen vor. Sobald es aufgebraucht ist, kann es nicht mehr gehalten werden. Daher sind Vorkehrungen bei seiner Verwendung erforderlich. Außerdem muss es sparsam eingesetzt werden, um nicht schnell zur Neige zu gehen.

Bergbaugüter aus Metall, einschließlich Eisen, Gold, Silber, Zinn, Kupfer, Bauxit, Nickel und Mangan.

  • Nichtmetallische Bergbaugüter

Nichtmetallische Mineralien, einschließlich Erdöl, Erdgas und Kohle.

Mineralien umfassen nichtmetallische Mineralien. Dazu gehören Kalkstein, Jod, Calcit, Asbest und Schwefel.

Nutzung natürlicher Ressourcen

Natürliche Ressourcen sollten so gut wie möglich genutzt werden. So können wir uns weiterhin an diesen natürlichen Ressourcen erfreuen. Natürliche Ressourcen in Indonesien sind nützlich, um das Leben der Menschen zu erfüllen. Die Nutzung natürlicher Ressourcen zwischen Städten und Dörfern ist unterschiedlich. In urbanen Räumen werden natürliche Ressourcen auf moderne Weise verarbeitet. Anders ist es bei ländlichen Gebieten, die noch traditionell sind. Zudem ist der Bedarf an natürlichen Ressourcen in städtischen Gebieten größer als in ländlichen Gebieten. Die verwendeten natürlichen Ressourcen werden jedoch verwendet, um das Wohlergehen der Gemeinschaft zu verbessern.

Read More :   Kim Da Mi und Park Hae Soo werden Co-Stars im neuen Netflix-Film „The Great Flood“

Wenn es nur genutzt wird, nimmt der natürliche Reichtum ab. Irgendwann wird es komplett aufgebraucht sein. Wenn das passiert, werden Lebewesen leiden. Vor allem Menschen, die natürliche Ressourcen am meisten verbrauchen. Armut wird eintreten. Es kann auch Hunger geben. Um nicht schnell zur Neige zu gehen, sind Erhaltungsbemühungen nötig. Der natürliche Reichtum muss erhalten werden, damit er kontinuierlich genutzt werden kann. Dafür muss der Mensch immer versuchen, die Natur zu erhalten.

Der Weg zur Erhaltung des natürlichen Reichtums ist wie folgt.

  1. Nicht erneuerbare natürliche Ressourcen müssen sparsam eingesetzt werden. Damit diese natürlichen Ressourcen auch weiterhin genossen werden können. Darüber hinaus muss auch die Nutzung nachwachsender natürlicher Ressourcen sinnvoll sein.
  2. Suche nach Ersatz für natürliche Ressourcen, die leicht erschöpft sind.
  3. Schutzbemühungen werden durch die Einrichtung von Wildschutzgebieten und Naturschutzgebieten durchgeführt. Wildschutzgebiete dienen dem Tierschutz. Vor allem bei gefährdeten Tieren, damit sie nicht aussterben. Naturschutzgebiete sind Schutz von Wäldern oder Vegetation.
  4. Neupflanzung von Bäumen (Wiederaufforstung).
  5. Terrassenbau zum Schutz vor Erosion. Außerdem bleibt die Bodenfruchtbarkeit erhalten.
  6. Abfall vor der Entsorgung sicher behandeln. Somit wird der Abfall die Umwelt nicht schädigen.