Mutter warnt die Öffentlichkeit vor Betrügern, die um Spenden bitten, indem sie das Bild von Baby Ainul verwenden

Abonnieren Sie unsere Telegramm Kanal für die neuesten Geschichten und Updates.


Die Mutter von Ainul Mardhiah Ahmad Safiuddin, einem Kind, das früher an einem Keimzelltumor litt, hatte vor einer gefälschten Wohltätigkeitssammlung gewarnt.

Durch einen Post auf der Instagram-Seite forderte Ainuls Mutter, Nurul Erwani Zaidi, den „Betrüger“ auf, diese Gelegenheit nicht zu nutzen, um Geld mit der Öffentlichkeit zu verdienen.

Nurul erklärte, dass sie als leibliche Mutter nie einen Beitrag in den sozialen Medien geschrieben habe, um um Spenden zu bitten, sondern nur um die Gebete der Menschen gebeten habe.

Zuvor hatte die Geschichte des Leidens von Ainul Mardhiah, die sich in London, Großbritannien, einer Operation unterziehen musste, um einen 200 Gramm schweren Tumor zu entfernen, öffentliche Aufmerksamkeit erregt.

Read More :   How to find the insurance plan with the best duration

Daraufhin versuchten einige unverantwortliche Parteien, sich die Sorgen der Malaysier zunutze zu machen, indem sie mithilfe der Fotos des Kindes, besser bekannt als Baby Ainul, Spenden sammelten.

Behandlung läuft

Das Kind wird derzeit auf der pädiatrischen Intensivstation (PICU) behandelt.

Es wurde berichtet, dass sich der Gesundheitszustand von Ainul Mardhiah verbessert.

Ainul Mardhiahs neueste Entwicklung wurde heute Morgen von ihrer Mutter durch einen Beitrag auf Instagram geteilt.

An diesem Morgen hat Ainul begonnen, Milch zu trinken. Ainul hat zwei Tage gefastet und konnte keine Milch trinken.

Ainuls Mutter, Nurul Erwani Zaidi, über den letzten Zustand des Kindes.

Nurul Erwani sagte, ihr Kind habe Symptome von Erbrechen und Durchfall gezeigt, bevor es mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht wurde.

Nach einer Untersuchung teilte der Arzt der Mutter mit, dass sich die Infektion im ganzen Körper ausgebreitet habe.

Nurul Erwani sagte, sie fühle sich auch wie ein Versager, weil sie Ainul Mardhiah während der Entbindung nicht genug Aufmerksamkeit geschenkt habe.

Darüber hinaus nutzte sie auch die Gelegenheit, die Öffentlichkeit zu beraten.

Sie sagte, es gebe überall Viren und fordere die Menschen auf, auf Hygiene zu achten, auch wenn sie nur zu Hause bleiben, da Dinge passieren könnten.

Ainul Mardhiah wurde 2019 mit Hilfe von Dr. Nur Amalina Che Bakri operiert.

Ihre Notlage hatte die Aufmerksamkeit der Nation auf sich gezogen, einschließlich der von Politikern und Ministern, die ihr eine baldige Genesung wünschten.

WEITERLESEN: Nach 5 Stunden Operation ist der krebsartige Gesichtstumor von Baby Ainul erfolgreich entfernt!

WEITERLESEN: Dr. Mahathir trifft sich mit Team Mission Baby Ainul in London


Teilen Sie uns Ihre Gedanken über TRPs mit Facebook, Twitterund Instagram.