Matt Smith: „Morbius“-Flop stört mich nicht

Für jeden erfolgreichen Film, den Hollywood veröffentlicht, kann es sicher sein, dass es einen Flop gibt. Enttäuschende Filme sind nur eine Realität des Freizeitgewerbes, und die Menschen, die daran arbeiten, entwickeln im Laufe der Zeit schnell eine dicke Haut. Doch während es für ein Studio normal ist, oft eine Außendienstbombe zu machen, scheitert ein Film im Allgemeinen so spektakulär, dass er selbst die erfahrensten Branchenveteranen schockiert.

In diesem Jahr wurde der Film als „Morbius“ bezeichnet.

Jared Letos Auto vollbrachte in den gleichen 12 Monaten zweimal die spektakuläre Leistung des Bombenanschlags auf den Arbeitsplatz. Nachdem sein katastrophaler vorläufiger Start zu einem Zufluss von Web-Memes führte, die den Film verspotteten, schien Sony diesen Spott mit echtem Enthusiasmus zu verwechseln und veröffentlichte den Film erneut. Der zweite Start war sogar noch viel weniger spektakulär und kostete im Durchschnitt weniger als 300 US-Dollar pro Bildschirm. Insgesamt spielte der Film weltweit einfach über 163 Millionen US-Dollar ein – wenig für eine Sony Marvel-Zeltstange, die über die 1,9 Milliarden US-Dollar brutto von Spider-Man: No Means House nachdenkt, selbst in einer einzigen Pandemiewelt.

Read More :   Mind Wanders, Need Cannabis - Yasin Shares Aku Bipolar From Prison Lyrics

Man sollte meinen, ein Versagen wie Morbius würde die Egos der Soliden verwüsten. Allerdings ist Matt Smith, der Morbius’ (Jared Leto) Vampirbruder Milo spielte, nicht allzu verärgert darüber. Der Schauspieler sprach vor kurzem mit Rolling Stone UK darüber, sich nicht zu sehr über die Ergebnisse seiner Filme zu freuen.

“Sicher, es wurde unter den Bus geworfen”, sagte Smith. „Aber man muss einfach dabei bleiben. Was wirst du sonst tun? Es ist ein Film, am Ende des Tages retten wir keine Leben. Aus irgendeinem Grund hat es nicht ganz geklappt und … es ist, was es ist.“

Read More :   How to Kick Someone from Netflix in Mobile/PC 2022

Es ist eine gute Sache, dass Smith über die Reaktionen auf Morbius nicht besorgt ist, weil die Kritiker beide nicht besonders gut waren: Kate Erbland von IndieWire schrieb in ihrer Bewertung des Films: „Sogar die wichtigsten Teile des Films sind unverständlich. Michael hat alle Zutaten eines Bösewichts – das ist die Art von Mann, der im Herzen seines Labors eine riesige Kammer voller Fledermäuse für jedes Ornament und jede Analyse hat – aber bis er jemandem, der ihm wichtig ist, ein weiteres Origami macht – Tier liefert vorbei, sollten Sie in Frage stellen Dies Der Mensch ist ein Bösewicht? (Leto, der notorisch in seine Arbeit vertieft ist, konnte hier nicht viel finden, sein Michael ist irgendwie kompliziert und wirklich langweilig.)“

Read More :   5 Tipps zum sicheren Fahren eines Harley Davidson Motorrads für Anfänger, Nummer 5 ist sehr wichtig

Anmeldung: Bleiben Sie über die neuesten Film- und TV-Informationen auf dem Laufenden! Melden Sie sich gleich hier für unsere E-Mail-Publikation an.

https://www.indiewire.com/2022/08/matt-smith-morbius-flop-1234748676/ Matt Smith: „Morbius“-Flop stört mich nicht