Leserbriefe – 18. Juli 2022

Das Problem: Die Weigerung von Präsident Biden, die Verantwortung für die Inflation zu übernehmen, die bei 9,1 % liegt.

Wie in der Post letzte Woche so ausführlich berichtet wurde, berichtete das US Bureau of Labor Statistics, dass die Inflationsrate des Landes auf 9,1 % gestiegen ist („Repeat the line“, 14. Juli).

Die wirtschaftliche Herausforderung für die amerikanische Mittelschicht ist schockierend und beängstigend. Niemand in der Exekutive scheint zu wissen, wie man das in den Griff bekommt.

Schlimmer noch, zählen Sie mich zu den vielen, die glauben, dass die Bücher gefälscht wurden, um die Erhöhung herunterzustufen. Viele Wirtschaftsquellen haben darauf hingewiesen, dass die Art der Berechnung der Statistik 1983 geändert wurde, wodurch bestimmte Zahlen nicht in die Berechnungen einbezogen wurden. Dies ergab eine deutlich niedrigere Zahl als die Realität.

Wir werden belogen. Die Demokratische Partei treibt die Vereinigten Staaten von einer Klippe.

Stanley Rubin

Frische Wiesen

Ich habe gelesen, dass Präsident Biden und seine Regierung mit der gescheiterten Präsidentschaft des ehemaligen Präsidenten Jimmy Carter verglichen wurden.

Read More :   Is Snapchat down today? When will the problem be fixed? Explained

In Wirklichkeit ist die Biden-Präsidentschaft schlimmer. Carter war ehrlich zu einem Fehler. Biden will dem amerikanischen Volk die Brooklyn Bridge verkaufen.

Es ist an der Zeit, dass er die Verantwortung für seine gescheiterte Führung übernimmt und Lösungen findet, um unser Land zu reparieren, anstatt den Schwarzen Peter weiterzugeben oder faule Ausreden zu finden.

Martin Garfinkle

Staten Island

Zwei der erfolgreichsten Präsidenten des 20. Jahrhunderts waren Franklin Roosevelt und Ronald Reagan.

Beide, die Gouverneure waren, verstanden die kritische Notwendigkeit, ein starkes Team aufzubauen, um die Komplexität der Regierung zu bewältigen.

Biden ist in der Legislative der Regierung verwurzelt (trotz acht Jahren als Vizepräsident) und scheint die Notwendigkeit von Fähigkeiten und Fertigkeiten in seinem Team zur Verwaltung der komplexen Exekutive nicht zu verstehen.

Da die Inflation außer Kontrolle gerät, ist die Schwäche seines Teams offensichtlich. Er zahlt den Preis mit mangelndem Vertrauen des amerikanischen Volkes, wie sich in seinen Umfragewerten widerspiegelt.

Ed Houlihan

Ridgewood, New Jersey

Seien wir ehrlich: Die Biden-Präsidentschaft und seine Regierung hatten absolut keinen Vorteil.

Read More :   Nationals are unlikely to go through with the Juan Soto deal before the deadline

Es bedarf enormer Anstrengungen, um solch ein monumentales Versagen zu begehen. Zusammen mit den angeblichen dubiosen Machenschaften seiner Familie, seinen ständigen unaufrichtigen Äußerungen und dem daraus resultierenden Mangel an Respekt, den er weltweit hervorgerufen hat, hat er unser Land zum Gespött gemacht.

Kein Plan, keine Lösung, aber viel Inflation – das bekamen 81 Millionen Menschen dafür, dass sie einen Mann wählten, der von seinem Keller oder spärlich gefüllten Parkplätzen aus Wahlkampf machte.

Jerry Chiappetta

Monticello

Biden ist zu dumm, um sich darum zu kümmern, was im Land vor sich geht.

Während er seine 400.000 Dollar im Jahr kassiert, haben Leute aus der Mittelschicht wie ich Mühe, unsere Autos mit Essen und Benzin zu versorgen.

Es ärgert mich, weil ich mich nur zurücklehnen und zusehen kann, wie es passiert, während die Preise für alles steigen – und das einzige, was fällt, ist der Aktienmarkt.

Als Amerikaner können wir nur das Repräsentantenhaus und den Senat im November umdrehen. Dieses Land ist so weit aus den Fugen geraten, dass wir den weiteren Schaden zumindest begrenzen können.

Read More :   This woman is soft and easy to lead when her husband wins her heart

Kevin Rosinger

Öcala, Fla.

Wann genau wird dieser Präsident die Verantwortung für sein Handeln übernehmen? Wie alle schwachen Führer weigert er sich.

Die US-Wirtschaft ist nicht großartig, mit einer brüllenden Inflation und den hohen Benzin- und Lebensmittelpreisen, aber der Bock hört nicht auf dem Resolute-Schreibtisch auf – er wird auf Tankstellenbesitzer abgewälzt, die einen minimalen Anteil an der Aktion haben.

Er ist eine düstere Person, die als Präsident fungiert, obwohl jeder weiß, dass er eigentlich nicht das Sagen hat. Auch seine eigene Partei und die liberalen Medien sehen endlich den Wald vor lauter Bäumen.

Seine Schwäche auf globaler Ebene ist ein Witz. Geben wir einfach zu, dass es an der Zeit ist, ihn auf die Weide zu bringen.

Doktor Ludemann

Bridgeport, Anschl.

Möchten Sie die heutigen Geschichten abwägen? Senden Sie Ihre Gedanken (zusammen mit Ihrem vollständigen Namen und Wohnort) an [email protected] Briefe unterliegen der Bearbeitung für Klarheit, Länge, Genauigkeit und Stil.