„Kein Grund, mich Hajah zu nennen“ – Nelydia Senrose erzählt eine süße Geschichte über Hadsch-Bargeld – Malay News – malaysische Zeitungen aus Kuala Lumpur

Die schöne Schauspielerin Nelydia Senrose, die gerade von der Hajj zurückgekehrt ist, wird als noch charmanter angesehen, als sie während ihres Geburtstags und ihrer Erntedankzeremonie in einem Hotel in Kuala Lumpur einen Hijab trug.

Sie, von der zuvor gemunkelt wurde, sie habe nach ihrer Rückkehr aus Umrah vor einigen Monaten einen Hijab getragen, soll ihren Hijab im Urlaub mit ihrer Familie abgelegt haben.

Sie gab jedoch zu, dass es ihr Fehler war und war dabei, sich zu verbessern, bevor sie letzten Monat mit ihrem Ehemann die Hajj durchführte.

Laut einem Bericht von Harian Metro macht es Nelydia, 27, nichts aus, wenn sie nicht mit dem Titel „Hajah“ gerufen wird und nur ihren Namen nennt.

„Du brauchst mich nicht Hajah zu nennen, es ist peinlich. Genug mit Nelydia allein.“ er sagte.

Er, der gefunden wurde, sah sehr strahlend aus und zögerte nicht, seine Geschichte während seiner Zeit im Heiligen Land zu erzählen.

Read More :   Bandai Namco lädt Video-Teaser hoch und zeigt Tekken 8?

Laut der Schauspielerin des Khilaf Asmara-Dramas ist das Gefühl bei der Hadsch sehr schön und mit Worten schwer zu erklären. Obwohl er mehrere Male die Umrah vollzogen hatte, fühlte er bei der Hajj etwas ganz anderes.

Die Erfahrung der Hajj ist für mich schwer in Worte zu fassen, weil das, was ich aus meinem Mund mitteilen möchte, nicht dasselbe sein wird wie die süße Erinnerung, die ich dort durchgemacht habe.
„Aber es reicht mir zu sagen, dass Gottes Dienst und alles, was ich durchgemacht habe, sehr schön und leicht gemacht ist. Obwohl ich Umrah mehrmals durchgeführt habe, aber bei dieser Hajj kann ich eine Erleichterung spüren, die schwer auszudrücken ist.
„Es ist wahr, dass die Leute sagen, dass die Hajj zu gehen wie Dschihad zu tun und sich allen Vorkehrungen zu ergeben, die passieren werden. Ich überlasse alles Gott und hoffe, dass meine Anwesenheit gut angenommen wird.“ er sagte.

Die Frau des Geschäftsmanns, Mohd Hafez Halimi, fügte hinzu, dass sie zugab, dass sie während der Hajj viele großartige Menschen getroffen und ihr Wissen von ihnen geteilt habe.

Read More :   [UNCENSORED] Amber x Eula Dreier Genshin Impact Animation
„Während meiner Zeit auf Erden voller Segen habe ich viele Menschen kennengelernt und kennengelernt. Wir haben uns kennengelernt und Menschen getroffen, die ich vorher nicht kannte.
„Als wir in Arafah waren, wurden wir alle gleich behandelt, unabhängig von Rang oder Rang. Jeder Mensch wird gleich behandelt und hat den gleichen Lebenszweck, der darin besteht, sich Gott zu ergeben, zusätzlich zur Suche nach Seinem Wohlgefallen.“ er sagte.

Inzwischen teilte Nelydia auch mit, dass eine der Bitten im Heiligen Land bei der Arbeit an der fünften Säule des Islam darin besteht, sich verbessern zu können, um ein besserer Mensch zu werden.

Er betet auch darum, standhaft zu sein und alles zu vermeiden, was ihn daran hindern könnte, Gutes zu tun.

Read More :   Doctor Reborn Kapitel 411

Auf die Frage nach ihrer künstlerischen Laufbahn teilte die jüngere Schwester der Schauspielerin Uqasha Senrose mit, dass sie sich weigere, zur aktiven Schauspielerei zurückzukehren, weil sie sich an ihren letzten Auftritt gewöhne.

„Bisher geht meine Kunstkarriere wie gewohnt weiter, ich möchte mich nur an diesen neuen Look (mit Schleier) gewöhnen.
„Ich weiß, was mich mögen und mich ungezogen fühlen kann, also möchte ich dieses Gefühl zuerst kontrollieren und nichts überstürzen.“ er sagte.

Zuvor waren Nelydia und ihr Mann am 3. Juli 2022 aufgebrochen, um den Hajj zu vollziehen. Sie hatte auch Zeit, ihn in den sozialen Medien zu teilen, indem sie betete, dass all ihre Angelegenheiten im Heiligen Land von Allah SWT erleichtert würden

Quelle: Metro Daily (Najiy Jefri), Instagram von Nelydia Senrose