Die PvE-zentrierte Überarbeitung der 5. Staffel von Last Oasis ist offiziell live

Es ist Zeit zu sehen, ob die Generalüberholung ansteht Letzte Oase wird die Überlebens-Sandbox weniger saugen. Diese Woche sah den Start von Staffel 5, die eine umfassende Überarbeitung der Karte, der Mechanik, des Fortschritts und fast alles andere dazwischen des Spiels anstrebt.

Saison 5 bringt eine „nach innen gerichtete Donut“-Karte mit sich, die PvE-Karten auf der Außenseite und höherrangige und seltene Karten enthält, die sich im Inneren bevölkern. Diese Anordnung führt außerdem Soft-Cap-Funktionen ein, um die Bewegung durch den Materialverlauf etwas klarer und kontrollierter zu machen.

Die neue Saison wird PvP vorerst auch effektiv deaktivieren, indem der Basisschaden von anderen Spielern abgeschaltet wird, während die Entwickler entfernte Waffen ausbalancieren, während PvP-Schaden vorerst ebenfalls deaktiviert wird. Spieler werden vor anderen Störungsversuchen oder anderen kreativen Formen der Trauer gewarnt. Schließlich werden in Staffel 5 einige Leistungsaktualisierungen eingeführt, die dazu beitragen sollen, dass das Spiel insgesamt reibungsloser läuft.

Read More :   Wie ist Len Casey gestorben? Was ist passiert? Todesursache erklärt

Anzeige