Biden testet immer noch positiv auf Covid-19

US-Präsident Joe Biden fühle sich weiterhin „sehr gut“, obwohl er immer noch positiv auf Covid-19 getestet werde, sagte der Arzt des Weißen Hauses am Freitag.

Biden werde die strengen Isolationsmaßnahmen fortsetzen und von zu Hause aus arbeiten, sagte Dr. Kevin O’Connor in einem Memo.

„Der Präsident fühlt sich weiterhin sehr gut. Sein Husten hat sich fast vollständig aufgelöst. Seine Temperatur, sein Puls, sein Blutdruck, seine Atemfrequenz und seine Sauerstoffsättigung bleiben völlig normal. Seine Lungen bleiben frei“, schrieb O’Connor.

Der 79-jährige Biden war am Mittwoch letzter Woche gerade aus der Isolation aufgetaucht, nachdem er am 21. Juli zum ersten Mal positiv auf Covid getestet worden war. Er wurde am Samstag erneut positiv getestet, was O’Connor als „Rebound“ -Fall bezeichnete, der in einem kleinen Prozentsatz von beobachtet wurde Patienten, die das antivirale Medikament Paxlovid einnehmen.

Read More :   Was steckt in Peak FF? Hier sind die vollständigen Informationen

Paxlovid ist ein antivirales Medikament von Pfizer Inc, das zur Behandlung von Hochrisikopatienten, wie z. B. älteren Patienten, eingesetzt wird.